Faasend 2015

Seniorenvereinigung mit närrischem Auftakt

Mit einem tollen Programm startete die Seniorenvereinigung Püttlingen in die närrischen Tage. Zum Auftakt brachte das Musik-Duo Helmut Schmeer und Wolfang Getrei den närrisch geschmückten und vollbesetzten Saal schnell in Hochstimmung.

So war es auch für den „Obernarr“ Rudi Müller überhaupt kein Problem, in seiner gekonnten Art alle anwesenden Närrinnen und Narren auf’s herzlichste zu begrüßen.

Die anschließenden Programmpunkte, vorbereitet und jeweils anmoderiert von Helga Schmitt, wurden gestaltet von den Akteurinnen Anita Gauer, Irene Kirsch, Karin Pieper, Ursula Sander, Blandina Schille, Gisela Schmeer, Gertrud Speicher und Anneliese Weber. Desweiteren hatten Jutta Mische und Josef Müller mit ihren Beiträgen die Lacher auf ihrer Seite.

Als Höhepunkt und zur Überraschung aller besuchte das Prinzenpaar der Seniorenvereinigung Püttlingen mit seinem Hofstaat die Veranstaltung: Ihre Tollität und ihre Lieblichkeit Prinz und Prinzessin „Schmitt & Schmeer zu St. Barbara.“ Nach seinem Auftritt verabschiedete die Narrenschar das Prinzenpaar mit tosendem Beifall – doch die Veranstaltung war noch lange nicht zu Ende.

prinzenpaar
zu weiteren Fotos

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an die „guten Geister“ einer jeden Veranstaltung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.